Warum braucht man ein VPN, um Google in China benutzen zu können?

China hat eine strenge Zensurpolitik und deshalb kann der Zugang zu Google in China schwierig sein. Mit einem VPN können die Benutzer in China die Great Firewall von China umgehen, die Internet-Zensur überwinden und das Internet frei und uneingeschränkt besuchen. Um Google in China zu benutzen, folgen Sie diesen 5 Schritten:
  1. Registrieren Sie sich für einen VPN-Service. VyprVPN bietet eine Reihe verschiedener VPN-Protokolle, darunter die hauseigene Chameleon-Technologie, die VPN-Blockierungen vereitelt.
  2. Folgen Sie den Anweisungen, um Ihren VPN herunterzuladen und die Anwendung auf Ihrem/n bevorzugten Gerät(en) zu starten.
  3. Melden Sie sich an mit Ihren Anmeldedaten.
  4. Wählen Sie den Server aus, mit dem Sie eine Verbindung aufbauen möchten. VyprVPN lässt Ihnen die Wahl aus mehr als 70 Serverstandorten weltweit, sodass Sie einen Standort ohne Zensur wählen können.
  5. Benutzen Sie das Internet oder Ihre Apps so, wie Sie das normalerweise tun, und erleben Sie ein uneingeschränktes, freies und offenes Internet.
Wie funktioniert ein VPN und warum ist es wichtig? Wir zeigen Ihnen, wie man VyprVPN benutzt, um von der Great Firewall angewandte Blockierungen zu umgehen.

Wie funktioniert ein VPN?

Ein VPN oder virtuelles privates Netzwerk arbeitet, indem es Ihre Internetverbindung verschlüsselt, um Ihre Kommunikation, Ihre Daten, Ihren Standort und andere Informationen geheim zu halten, während Sie in China Online sind. Ein VPN-Service kann Ihre persönliche IP-Adresse mit der IP-Adresse eines VPN-Servers tauschen. Mit VyprVPN können Sie eine Verbindung zu einem von weltweit mehr als 70 Serverstandorten herstellen, sodass Ihre echte IP-Adresse nicht angezeigt wird. Verschlüsselungstechnologie, wie das 256-Bit-Protokoll von OpenVPN, das im Protokoll von VyprVPNs Chameleon verwendet wird, dient zur Sicherstellung aller über die Verbindung gesendeten Daten und Kommunikationen. So können Sie Blockierungen von der Großen Firewall und Zensur umgehen, wenn Sie in China ein VPN verwenden. Ein VPN sichert auch Ihre Verbindung, sodass Sie sich keine Gedanken über Schnüffler machen müssen oder darüber, dass die Regierung Ihre Privatsphäre verletzt oder Sie überwacht.
Wie funktioniert ein VPN und warum ist es wichtig? Wir zeigen Ihnen, wie man VyprVPN benutzt, um von der Great Firewall angewandte Blockierungen zu umgehen.
Mit VyprVPN können Sie die Zensur umgehen und alle Ihre bevorzugten Webseiten, einschließlich Google, entblocken.

Wie man Google in China entblockt

In China kann der Zugriff auf Ihre bevorzugten Google Apps wie Google Mail, Google Drive und auf die Google Suche schwierig sein. VyprVPN macht es einfach, standortbasierte IP-Blockierung zu umgehen, um in China auf Google zuzugreifen. Wählen Sie einen der VyprVPN Serverstandorte in Nordamerika, Südamerika, Europa, Asien, Afrika oder Ozeanien und erleben Sie das Internet ohne Einschränkungen. Mit einem VPN können Sie die Große Firewall von China umgehen und auf ein freies und offenes Internet und damit auf alle Ihre Google Produkte zugreifen.
Mit VyprVPN können Sie die Zensur umgehen und alle Ihre bevorzugten Webseiten, einschließlich Google, entblocken.